Neuer Jack Ryan Roman – Die Macht des Präsidenten ab 29.Mai 2018

Der neue Tom Clancy Roman aus der Jack Ryan Reihe erscheint am 29. Mai 2018 im Random House Verlag.

Die Macht des Präsidenten - Tom Clancy ab 29.05.2018

Im Gegensatz zu den letzten Romanen vom 2013 verstorbenen Thrillerautors Clancy, ist „Die Macht des Präsidenten“ wieder eine Story direkt um den Präsidenten Jack Ryan. Zuletzt drehten sich die Inhalte der sogenannten Campus Reihe (siehe inhaltliche Reihenfolge der Clancy Romane) um den Sohn Jack Ryan Jr.

Zum Inhalt des Romans „Die Macht des Präsidenten“ von Tom Clancy (Quelle: Random House):

Eine schwimmende Erdgasanlage vor der litauischen Küste explodiert nach einem Bombenanschlag. Ein venezolanischer Staatsanwalt wird gemeuchelt. Bei einem Handstreich gegen einen russischen Truppenzug gibt es Dutzende Tote. Eine anarchische Welt ist die beste Tarnung, den eigentlichen Plan mit scheinbar zusammenhanglosen Übergriffen zu verschleiern. Nur ein Mann erkennt das perfide Muster hinter all den perfiden Terroranschlägen rund um die Welt. Kann US-Präsident Jack Ryan den skrupellosen Drahtzieher zur Strecke bringen – oder stürzt das gestörte Gleichgewicht der Kräfte die Welt ins bodenlose Chaos?

Verantwortlich für den Roman zeigt sich der amerikanische Autor Mark Greaney, der auch schon für die letzten Bücher als Co-Autor in Erscheinung trat.

Hier geht es zu den Büchern von Mark Greaney bei Amazon.